In der Vergangenheit gab es auf GearBest primär lustige Katzen T-Shirts und Klamotten, die sich vor allem auf Geeks, Gamer und sonstige Nischen konzentriert – vor allem bunt und verrückt war es bei uns. Dies soll sich nun allerdings ändern. Mit her.gearbest.com wurde eine eigene Shoppingsektion eröffnet, die sich speziell an weiblichen Benutzer richtet. Diese sind leider deutlich in der Unterzahl und um etwas Gleichgewicht zu schaffen, gibt es nun die besten Designs auch auf GearBest.

GearBest Damenmode

Designermode bei GearBest

Viele von euch wissen sicher, dass Copyrights in China nicht ganz so ernst genommen werden und viele Produkte ohne die Zustimmung des Urhebers produziert werden. GearBest ist strikt gegen diesen Trend und versucht sich so weit wie möglich davon zu entfernen. Alle Produkte sind also in Eigenproduktion oder mit Royaltyrechten (Lizenz zur freien Verfügung) entstanden und versehen. Es handelt sich somit um Designs, die nur auf GearBest erworben werden können! Auch die Fotos, die von anderen Shops gerne mal bei berühmten Instagramusern oder gar Hollywoodstars “geliehen” werden, sind von einem professionellem Team und Models in Shenzhen angefertigt worden.

Der Stil geht von simpel und schlicht bis hin zu ausgefallen und Farbenfroh, wie man es von Chinesischer Mode gewohnt ist. Eine gesunde Mischung für alle, die auch mal über den Tellerrand von H&M und Zara schauen können. Besonders preislich können die heimischen Offline- und Onlineshops definitiv nicht mithalten. Ein bis ein Dutzend Blicke lohnen sich also definitiv. Die Auswahl ist riesig und wird stetig erweitert.

Das Problem mit der Größe

Leider kommt es viel zu häufig vor, dass Bestellungen aus China zur Wundertüte werden. Die Größenangabe wurde gewürfelt und alle Standards werden missachtet. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass dies wohl ein Chinatypisches Modell ist, da der Verkauf im Vordergrund steht und nicht der Kunde. Ich trage zum Beispiel T-Shirts zwischen L und 3XL abhängig vom Händler und Marke. Damit genau soetwas nicht vorkommt, werden alle Produkte bei GearBest an die Europäischen Größen angepasst. Dennoch sollte Vorsicht herrschen, denn dies geht gerne “Pi mal Daumen” von statten. Deshalb bei GearBest Damenmode immer auf die Tabelle mit den aktuellen Maßen achten und im Zweifelsfall nachmessen!

Fazit

Ein wichtiger Schritt von GearBest, um nicht nur in der Tech und “Nerd-Ecke” zu punkten. Es darf also gespannt darauf gewartet werden, was sich GearBest in Zukunft noch einfallen lässt, um bei der Damenwelt zu punkten. Ein wichtiger Schritt ist es, dass eigene Designs und Fotografen erstellt und engagiert wurden, sodass auch bald Mode aus China ernstgenommen werden kann. GearBest gehört hier definitiv zu den Pionieren.